Unser Blog


Hier bloggt das Team des Wettbewerbs
Demokratisch Handeln. Ihr erfahrt Neues
aus dem Wettbewerb, aber auch Aktuelles
vom bundesweiten Engagement für
Demokratie und Demokratiebildung.

Digital demokratisch handeln

Gerade jetzt ist euer demokratisches Engagement gefragt – auch digital!

Aufgrund der weltweiten Covid-19-Pandemie gelten noch immer zum Teil umfangreiche Kontaktbeschränkungen, viele Einrichtungen sind vorübergehend geschlossen oder öffnen erst allmählich wieder. Es bestehen längerfristig Verbote für Präsenzveranstaltungen mit größeren Gruppen. Das bedeutet Probleme für die Umsetzung von Projekten. Wir wissen, dass die Projektarbeit mit und von Schulen besonders herausfordernd ist, da die Organisation des Schulalltags unter den Einschränkungen der Pandemie zurzeit verständlicherweise im Vordergrund steht.

Andererseits haben sich durch diese außergewöhnliche Situation auch zahlreiche neue Formen der Projektarbeit ergeben. Vor allem online über Social Media sind einige neue Formate entstanden: Auf unserem Instagram-Profil kann man unter dem Highlight "DH @ Home" einiges zu der Fragestellung "Wie kann ich zuhause in Zeiten von Corona demokratisch handeln?" entdecken. Von Petitionen, über Online-Demonstrationen und Online-Workshops bis hin zu digitalen Medienkompetenzprojekten gibt es viele Möglichkeiten, sich digital demokratisch zu engagieren.

Genau deswegen rufen wir dazu auf, sich bei unserer diesjährigen Ausschreibung bis zum 30.11. mit solch einem digitalen Engagement bei uns zu bewerben!

Bei Fragen zur Bewerbung und für weitere Informationen klickt hier oder schreibt uns eine Mail!