Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Service » Bibliographie

Es wurden 760 Datensätze gefunden.

    Seite 46 von 51

(2002):
Im Lebensmittelladen den Zwang vergessen. Zwangsarbeiter in Sindelfingen. In: Rau, J. (Hrsg.): Hilfe für Verfolgte in der NS-Zeit. Jugendliche forschen vor Ort. Ein Lesebuch. Hamburg: S. 129-158.
 
Sengewald, K. (2002):
Graffiti ja - Gewalt nein. 13, H. 3, S. 119-120.
 
Seydel, O. (1995):
Schulleben und Demokratie. Oder: Was haben Regenwürmer, Hühner und Menschen gemeinsam? In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Politisch bewegt? Schule, Jugend und Gewalt in der Demokratie. Seelze-Velber: Friedrich Verlag, S. 105-109.
 
Sliwka, A. (2001):
Demokratie lernen und leben – Eine Initiative gegen Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt. Gutachten und Empfehlungen. Band II: Das anglo-amerikanische Beispiel. Civic Education – Bildung für die Zivilgesellschaft. Ansätze und Methoden aus dem anglo-amerikanischen Raum. Weinheim: Freudenberg-Stiftung.
 
Speth, R. (2007):
Gelebte Demokratie. Rezension zu Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.) (2007): Demokratiepädagogik. Lernen für die Zivilgesellschaft. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag. In: Frankfurter Rundschau vom 21.03.2007, S. 39.
 
Spies, A. (2013):
Gender-Demokratie und Schulsozialarbeit - Entwicklungspotenziale (nicht nur) für die Grundschule. In: Berkessel, H./Beutel, W./Faulstich-Wieland, H./Veith, H. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik 2013/14: Neue Lernkultur/Genderdemokratie. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 115-123.
 
(1992):
Der 1. Leipziger Schülertag. In: Fauser, P./Luther, H./Meyer-Drawe, K. (Hrsg.): Verantwortung. Jahresheft X aller pädagogischen Zeitschriften des Friedrich Verlags. Seelze-Velber: Friedrich Verlag in Zusammenarbeit mit Klett, S. 20-21.
 
Stein, H.-W. (2013):
"Lernen und Arbeiten im ehemaligen KZ Sachsenhausen" - ein Rückblick nach 16 Jahren. In: Berkessel, H./Beutel, W./Faulstich-Wieland, H./Veith, H. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik 2013/14: Neue Lernkultur/Genderdemokratie. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 231-243.
 
Stein, H.-W. (2012):
Wählen mit 16 in Bremen - eine Aufgabe der Demokratieerziehung. In: Beutel, W./Fauser, P./Rademacher, H. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik 2012: Aufgabe für Schule und Jugendbildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 207-220.
 
Stein, H.-W. (2010):
"Es ist normal, verschieden zu sein" - Fächerübergreifende Projektarbeit zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen an der Gesamtschule Ost, Bremen. In: Schulpädagogik heute 1(2010)2; online: www.schulpaedagogik-heute.de/index.php/praxisbeitraege/praxisbeitrag-3.html, Zugriff vom 1.11.2010.
 
Stein, H.-W. (2008):
Spaltung der Stadt. Ein Schulprojekt. Bremen: Eigendruck.
 
Stein, H.-W. (2008):
Sich einmischen und verändern. Projektbeispiele demokratischen Engagements aus Bremer Schulen. In: Lernende Schule 11, H. 43, S. 42-45.
 
Stein, H.-W. (2007):
Demokratisch handeln in der Schule und "große Politik" - Mission impossible? In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratiepädagogik. Lernen für die Zivilgesellschaft. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 171-198.
 
Stein, H.-W. (2001):
Jugend und Politik - Ein Bericht über die AG 1. In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratisch Handeln – Bilanz und Perspektiven nach einem Jahrzehnt. Dokumentation einer Fachtagung vom 11.-12. März 1999. Jena: Eigendruck, S. 113-117.
 
Stein, H.-W. (1998):
Wissenschaftliche Untersuchung des Förderprogramms Demokratisch Handeln. Teilbericht 6: Schulprojekte demokratischen Handelns und die Bremer Schulgesetze. Hrsgg. vom Förderprogramm Demokratisch Handeln. Jena: Eigendruck.
 
 

Seite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51  
 
© 2013 Demokratisch Handeln | Impressum