Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Service » Bibliographie

Es wurden 760 Datensätze gefunden.

    Seite 3 von 51

Berkessel, H./Beutel, W. (2012):
Demokratie in der Schule - Wert, Haltung und Handlungskompetenz In: Lernchancen 15, H. 90, S. 4 - 5.
 
Berkessel, H./Beutel, W./Faulstich-Wieland, H./ Veith, H. (Hrsg.) (2013):
Jahrbuch Demokratiepädagogik 2013/14: Neue Lernkultur/Genderdemokratie. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.
 
(2011):
Präventionsarbeit und Demokratiepädagogik – Praxisbeispiele und Forschungsansätze zum Wechselspiel von Rechtsextremismus bei Jugendlichen und demokratischer Schulentwicklung. In: Ludwig, L./Luckas, H./Hamburger, F./Aufenanger, S. (Hrsg.): Bildung in der Demokratie II: Tendenzen - Diskurse - Praktiken. Opladen: Barbara Budrich, S. 229-260.
 
Berschuck, T./Wiegleb, M. (2005):
Zur Bedeutung von Unterricht in den Projekten des Förderprogramms Demokratisch Handeln. Bericht zu einem wissenschaftlichen Praktikum. Jena: Eigendruck.
 
Bertram, H.
Jugend und Individualismus: Abschied vom Interesse an öffentlichen Angelegenheiten und Rückzug in das Private? In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratisch Handeln. Dokumentation des Kolloquiums "Schule der Demokratie" vom 24. bis 26. September 1989 an der Universität Tübingen. S. 26-47.
 
Beutel, W. (2016):
Kinderrechte und demokratisches Handeln in der Schule. In: Krappmann, L./Petry, C. (Hrsg.): KINDERRECHTE, DEMOKRATIE und SCHULE. Schwalbach/Ts.:
 
Beutel, W. (2016):
Demokratische Schulentwicklung durch außerschulische Unterstützung – Aspekte des Förderprogramms Demokratisch Handeln. In: Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.): Demokratische Schulkultur und Schulentwicklung
 
Beutel, W. (2015):
Das Förderprogramm „Demokratisch Handeln“. Eine demokratiepädagogische Verbindung zwischen Theorie und Praxis. In: Asdonk, J./Hahn, S./Pauli, D./Zenke, C. (Hrsg.): Differenz erleben – Gesellschaft gestalten. Demokratiepädagogik in der Schule. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag,
 
Beutel, W. (2015):
Wettbewerbe als Beitrag zu Schulqualität und Schulentwicklung. In: Marwege, U./Winter, J. H. (Hrsg.): Lernchancen durch Wettbewerbe. Bonn: S. 143-160.
 
Beutel, W. (2015):
Demokratiepädagogik in der Praxis - Projekte demokratischen Handelns. In: Berkessel, H./Beutel, W. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik Band 3 - 2015/2016: Demokratiepädagogik und Rechtsextremismus. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 197-210.
 
Beutel, W. (2015):
Der vierte "Hildegard Hamm-Brücher-Förderpreis für Demokratie lernen und erfahren 2011" geht an die Initiative "HEROES". In: Berkessel, H./Beutel, W. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik Band 3 - 2015/2016: Demokratiepädagogik und Rechtsextremismus. Schwalbach/Ts.: S. 247.
 
Beutel, W. (2015):
Aufgeklärte Freiheit. 25 Jahre Förderprogramm Demokratisch Handeln H. 9, S. 58.
 
Beutel, W. (2015):
Außerschulische Unterstützung - Das Förderprogramm Demokratisch Handeln. In: Erdsiek-Rave, U./John-Ohnesorg, M. (Hrsg.): Demokratie lernen - Eine Aufgabe der Schule?! Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung, S. 65-72.
 
Beutel, W. (2014):
Praxis und Verständigung. Pädagogische Anhaltspunkte. Eine Konferenz aus Anlass der universitären Verabschiedung von Peter Fauser in Jena. H. 4, S. 54-55.
 
Beutel, W. (2014):
Mitmachen, Einmischen, Mitbestimmen. Zu Partizipation und Engagement Heranwachsender. In: Beutel, W. et al. (Hrsg.): Schüler 2014. Engagement und Partizipation. Seelze: Friedrich Verlag, S. 4-7.
 
 

Seite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51  
 
© 2013 Demokratisch Handeln | Impressum