Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Service » Bibliographie

Es wurden 760 Datensätze gefunden.

    Seite 17 von 51

(2001):
Demokratie lernen in Schule und Gemeinde – Demokratiepolitische und gewaltpräventive Potentiale in Schule und Jugendhilfe. Expertise für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Bonn: BMBF.
 
Beyer, K./Wildfeuer, W. (2003):
Sächsische Projekte beim Bundeswettbewerb "Demokratisch Handeln" ausgezeichnet. H. 11, S. 22-23.
 
Bicheler, J. (2015):
Demokratisches Erfahrungslernen im Wettbewerb und Förderprogramm. Rezension zu: Beutel, Fauser (Hrsg.): Demokratie erfahren. S. 286-290.
 
Bicheler, J./Reinhardt, V. (2015):
Perspektiven von Lehrenden und Lernenden als Anknüpfungspunkte für Wettbewerbe in der politischen Bildung. In: Marwege, U./Winter, J. H. (Hrsg.): Lernchancen durch Wettbewerbe. Bonn: S. S. 73-86.
 
Blank, J. (2014):
Klassenrat. In: Beutel, W./ Reinhardt, V. (Hrsg.): Demokratiepädagogik. In: Wochenschau Sek. I+II 2014, H. Son., S. 60-63.
 
Blank, J./Seubert, A./Berkessel, H. (2009):
Nicht einfach, aber lohnend: Partizipation als Qualitätsmerkmal guter Schulen - Der 4. Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz. In: GEW-Zeitung Rheinland-Pfalz, H. 12, S. 9-10.
 
Bobka, W./Brambring, J. (1992):
Demokratie an der Schule. In: Fauser, P./Luther, H./Meyer-Drawe, K. (Hrsg.): Verantwortung. Jahresheft X aller pädagogischen Zeitschriften des Friedrich Verlags. Seelze-Velber: Friedrich Verlag in Zusammenarbeit mit Klett, S. 112-113.
 
(1992):
Runder Tisch für Jugendliche. In: Fauser, P./Luther, H./Meyer-Drawe, K. (Hrsg.): Verantwortung. Jahresheft X aller pädagogischen Zeitschriften des Friedrich Verlags. Seelze-Velber: Friedrich Verlag in Zusammenarbeit mit Klett, S. 21-22.
 
Bojunga, H. (2007):
Was man von der Henne lernen kann. Oder: Was leistet das Förderprogramm "Demokratisch Handeln"? - Ein Interview mit Dr. Wolfgang Wildfeuer. H. 3, S. 6-7.
 
Bordes, C./Tacke, H. (2001):
Mobil gegen Vandalismus: Das Hamburger Busprojekt. In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Erfahrene Demokratie. Wie Politik praktisch gelernt werden kann. Opladen: Leske + Budrich, S. 185-191.
 
Borries, B., von (2013):
1989 - Erinnerung für die Zukunft In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratie erfahren.Analysen, Berichte und Anstöße aus dem Wettbewerb "Förderprogramm Demokratisch Handeln" Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 163-196. S. 163 - 196.
 
Breit, G. (2005):
Demokratiepädagogik und Politikdidaktik - Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Politik besser verstehen. Neue Wege der politischen Bildung. Wiesbaden: S. 43-61.
 
Breit, G. (2005):
Projektarbeit und Politikunterricht – Vorüberlegungen zum gesellschaftlichen und politischen Lernen. In: Reinhardt, V. (Hrsg.): Projekte machen Schule. Projektunterricht in der politischen Bildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 52-67.
 
Breit, G. (2003):
Demokratie-Lernen oder Politik-Lernen? In: Polis, H. 3, S. 6-7.
 
Breit, G. (2002):
Mündigkeit als Ziel des Demokratie-Lernens. In: Breit, G./Schiele, S. (Hrsg.): Demokratie-Lernen als Aufgabe der politischen Bildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 133-159.
 
 

Seite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51  
 
© 2013 Demokratisch Handeln | Impressum