Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Service » Bibliographie

Demokratisch Handeln | Wissenschaft | Bibliographie

Aufsätze und andere Publikationen

Es wurden 470 Datensätze gefunden.

    Seite 3 von 32

Beutel, W. (2012):
Reformpädagogik - Pädagogik der Reformen. 2012, H. 2, S. 56 - 57.
 
Beutel, W. (2012):
"Demokratiepädagogik und Engagement-Lernen - eone Ortsbestimmung" Engagementlernen als Unterrichtsmethode; Schule wird Lernort für Partizipation und gesellschaftliche Verantwortung. Berlin: S. 76 - 83.
 
Beutel, W. (2012):
Demokratielernen im Wettbewerb. Projektbeispiele demokratischen Engagements. In: Lernchancen 15, H. 90, S. 6 - 15.
 
Beutel, W. (2012):
Developing Civic Education in Schools. The Challenge In: Lange, D./ Print, M. (Hrsg.): Schools, Curriculum and Civic Education for Building Democratic Citizens Rotterdam/ Boston/ Taipei: Sense Publishers, S. 7 - 17.
 
Beutel, W. (2012):
Die beste Antwort ist praktische Demokratiepädagogik - Rechtsextremismus als Herausforderung für Schulprojekte. In: Boos, B./ Engelmann, R. (Hrsg.): Gewalt von Rechts! Analysen, Hintergründe, Handlungsmöglichkeiten. Karlsruhe: Von Loeper Literaturverlag, S. 145 - 155.
 
Beutel, W. (2012):
Demokratiepädagogik in der Praxis. Projektbeispiele aus dem Wettbewerb Förderprogramm Demokratisch Handeln. In: Beutel, W./ Fauser, P./ Rademacher, H. (Hrsg.): Jahrbuch Demokratiepädagogik 2012: Aufgabe für Schule und Jugendbildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 221-236.
 
Beutel, W. (2011):
Demokratiepädagogik als eigentliche politische Bildung? In: Goll, Th. (Hrsg.): Bildung für die Demokratie. Beiträge von Politikdidaktik und Demokratiepädagogik. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 57 - 82.
 
Beutel, W. (2011):
Lernen von politischer Argumentation und demokratischen Bürgertugenden. "Werden wir ein Volk - oder sind wir es schon?" Deutsches Jugendparlament in Bremen Bremen: Eigendruck, S. 12-21.
 
Beutel, W. (2010):
Die Schule - Gelegenheiten für Demokratiepädagogik. In: Beutel, W./Stein, H.-W. (Hrsg.): „Demokratisch Handeln“ in Bremen. Beiträge zur Demokratiepädagogik – Grundlagen, Projektpraxis, Service. Jena: S. 26-37.
 
Beutel, W. (2010):
Die Not mit den Noten - Zur Dokumentation und Beurteilung von Lernen und Handeln in demokratiepädagogischen Projekten. In: Beutel, S.-I./Beutel, W. (Hrsg.): Beteiligt oder bewertet? Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 251-276.
 
Beutel, S.-I. (2010):
Leistungsbeurteilung zwischen allgemeiner Didaktik und Demokratiepädagogik. In: Lange, D./Himmelmann, G. (Hrsg.): Demokratiedidaktik. Impulse für die Politische Bildung. Wiesbaden: S. 172-183.
 
Beutel, W. (2010):
Demokratiepädagogik und Verantwortungslernen. In: Lange, D./Himmelmann, G. (Hrsg.): Demokratiedidaktik. Impulse für die Politische Bildung. Wiesbaden: S. 70-85.
 
Beutel, W. (2010):
Demokratiepädagogik heute: Lernen zwischen Schule und Unterricht. In: Beutel, W./Meyer, H./Ridder, M. (Hrsg.): Demokratiepädagogik. Grundlagen, Praxis, Schulprojekte, Service. Reihe "edition akademie franz hitze haus", Nr. 19. dialogverlag, S. 17-39.
 
Beutel, W. (2009):
Unterricht und Schulentwicklung? Bausteine demokratischer Schulkultur. In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratie, Lernqualität und Schulentwicklung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 81-110.
 
Beutel, W. (2009):
Schülerbeteiligung in Projekten. Zum Wechselspiel von Projektlernen, Demokratiepädagogik und Partizipation. 61, H. 7-8, S. 29-31.
 
 

Seite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29
 30 31 32  
 
© 2013 Demokratisch Handeln | Impressum