Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Service » Bibliographie

Demokratisch Handeln | Wissenschaft | Bibliographie

Kontroverse Demokratiepädagogik

Es wurden 124 Datensätze gefunden.

    Seite 1 von 9

 
Berkessel, H. (2004):
Bericht über das Kolloquium "Demokratiepädagogik - Lernen für die Zivilgesellschaft". In: Polis, H. 3, S. 25-27.
 
Beutel, S.-I. (2010):
Leistungsbeurteilung zwischen allgemeiner Didaktik und Demokratiepädagogik. In: Lange, D./Himmelmann, G. (Hrsg.): Demokratiedidaktik. Impulse für die Politische Bildung. Wiesbaden: S. 172-183.
 
Beutel, W. (2010):
Demokratiepädagogik und Verantwortungslernen. In: Lange, D./Himmelmann, G. (Hrsg.): Demokratiedidaktik. Impulse für die Politische Bildung. Wiesbaden: S. 70-85.
 
Beutel, W. (2007):
Lernen in Projekten - Möglichkeiten der Demokratiepädagogik. In: Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.): Demokratiepädagogik. Lernen für die Zivilgesellschaft. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 111-139.
 
Beutel, W. (2007):
Zur Legitimation der Demokratie. Schulische Beiträge zur Stärkung demokratischer Werthaltungen. "Demokratisch Handeln" in Sachsen. Beiträge zur Demokratiepädagogik. Siebeneichener Diskurse 4. Eigendruck, S. 41-55.
 
Beutel, W. (2007):
Reformpädagogik und Politische Bildung. In: Lange, D. (Hrsg.): Basiswissen Politische Bildung. Handbuch für den sozialwissenschaftlichen Unterricht. Bd. 1: Konzeptionen Politischer Bildung. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren, S. 31-40.
 
Beutel, W. (2006):
"Demokratisch Handeln" in der Schule - Beitrag zur Demokratiepädagogik oder Ärgernis für die politische Bildung? 32, H. 1, S. 9-15.
 
Beutel, W. (2004):
Handeln oder wissen? Eine Tagung zur Zukunft der politischen Bildung. 56, H. 11, S. 60-61.
 
Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.) (2007):
Demokratiepädagogik. Lernen für die Zivilgesellschaft. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.
 
Beutel, W./Fauser, P. (2005):
Demokratie als Thema und Aufgabe der Schulentwicklung. In: Himmelmann, G./Lange, D. (Hrsg.): Demokratiekompetenz. Beiträge aus Politikwissenschaft, Pädagogik und politischer Bildung. Wiesbaden: S. 227-244.
 
Beutel, W./Fauser, P. (Hrsg.) (2001):
Erfahrene Demokratie. Wie Politik praktisch gelernt werden kann. Opladen: Leske + Budrich.
 
Beutel, W./Himmelmann, G. (2005):
Erfahrungen mit Projekten machen! Zur Aktualität von Konzepten des Demokratie-Lernens. In: Reinhardt, V. (Hrsg.): Projekte machen Schule. Projektunterricht in der politischen Bildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 90-107.
 
Breit, G. (2005):
Demokratiepädagogik und Politikdidaktik - Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Politik besser verstehen. Neue Wege der politischen Bildung. Wiesbaden: S. 43-61.
 
Breit, G. (2005):
Projektarbeit und Politikunterricht – Vorüberlegungen zum gesellschaftlichen und politischen Lernen. In: Reinhardt, V. (Hrsg.): Projekte machen Schule. Projektunterricht in der politischen Bildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, S. 52-67.
 
 

Ihre Suche:



Seite:
<--vorherige  nächste-->
 
© 2013 Demokratisch Handeln | Impressum