Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Startseite » Lernstatt » Hofgeismar 2017 » Workshops » Workshop 7

7 | Schule im Spannungsfeld gesellschaftlicher Gegensätze – Wie politisch sind unsere Projekte?

Moderation: Helmolt Rademacher (Frankfurt), Michael Rump-Räuber (Ludwigsfelde)

Die Welt ist heute eine andere als zur Zeit der Gründung des Wettbewerbs "Förderprogramm Demokratisch Handeln". Schule befindet sich heute mehr denn je im Spannungsfeld gesellschaftlicher Polarisierungen und Gegensätze.
Auf der einen Seite gibt es eine gewachsene Hilfsbereitschaft und Solidarität gegenüber Geflüchteten, auf der anderen Seite wächst der Einfluss demokratiefeindlicher Kräfte, nehmen die Angriffe auf Flüchtlingsheime zu und mehren sich die Bedrohungen gegenüber demokratischen Kräften. In diesem Spannungsfeld stellt sich die Frage nach der politischen Wirkung der Projekte unseres Wettbewerbs, insbesondere im Bereich der Partizipation von Kindern und Jugendlichen.
Demokratisch Handeln hat den Anspruch das politische Bewusstsein junger Menschen zu fördern und sie zu ermuntern, sich demokratisch einzumischen. Bei einem Teil der jährlich eingereichten Projekte – insbesondere bei denen die ausgewählt wurden – ist diese Dimension deutlich erkennbar. Bei einem anderen Teil jedoch wird sie nicht richtig sichtbar, lässt sich nur erahnen oder wird überhaupt nicht thematisiert.
In diesem Workshop wollen wir ausloten, welche Chancen die Projekte bieten, demokratisches Handeln nicht nur in den Schulen, sondern auch im öffentlichen Raum zu ermöglichen. Das wollen wir durch Best-Practice-Beispiele untermauern und mit Ihren und Euren Erfahrungen verknüpfen.

Ergebnisse

Workshops

  • WS01
    Filme und ihre Wirkung
  • WS02
    Wer regiert die EU? - Demokratie in der EU
  • WS03
    Meine Gedanken für meine Wand
  • WS04
    Die "Alternative" für Deutschland: Die Grundrechte und das Grundgesetz!
  • WS05
    Mut zum Scheitern – Problem ist Spielangebot
  • WS06
    Jugend kann die Welt bewegen- aktiv für die Demokratie
  • WS07
    Schule im Spannungsfeld gesellschaftlicher Gegensätze – Wie politisch sind unsere Projekte?
  • WS08
    Flucht und Migration in der Schule und darüber hinaus
 
© Demokratisch Handeln | Impressum | FAQ